Die Steinigung Gottes

16 08 2008

Allah ist Satan und Mohammed ist sein Prophet. Im Islam sind die Vorzeichen vertauscht, Gut ist böse und das Böse ist gut. Auf ihrer „Pilgerfahrt“ müssen die Moslime den „Teufel“ symbolisch steinigen. Da der Islam aber Satans Religion ist und das Gute böse ist, wer wird denn symbolisch gesteinigt? Die Antwort: Der Vater, sein Sohn und der heilige Geist.

Werbung

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: